Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Der Schluchsee – ein idealer Ort für Freunde des Wassersports

Im südlichen Schwarzwald gelegen gilt der Schluchsee als größter See der Region. Der ehemalige Gletschersee am Fuße des Feldbergs erstreckt sich auf einer Länge von 7,3 Kilometern und einer Breite von 1,4 Kilometern. Das kühle Nass ermöglicht zahlreiche Freizeitaktivitäten und rund um den See laden ausgewiesene Pfade zum Wandern ein.

https://www.schwarzwald-informationen.de/bilder/schluchsee/k/SDC15987.JPGWanderwege mit herrlichen Ausblicken

Eine ebenerdige Wanderroute führt um den Schluchsee herum und ist mit einer Länge von 18 Kilometern auch für Kinderwagen und Rollstuhlfahrer geeignet. Auf einem Felsvorsprung am Schluchsee liegt der Aussichtspunkt „Amalienruhe“. Vom dort errichteten Bellevue-Pavillon haben Urlauber einen herrlichen Blick über den See und die umliegende Berge des Schwarzwalds. Etwas höher hinaus geht es auf dem Schluchseer Jägersteig. Hier winden sich Pfade zwischen den Bäumen hindurch, die immer wieder atemberaubende Ausblicke auf die Gegend um den See bieten. Kein Wunder, dass die Gemeinde Schluchsee im Jahr 2005 die Auszeichnung als beliebtester Wanderort Deutschlands erhielt.

https://www.schwarzwald-informationen.de/bilder/schluchsee/k/SDC15991.JPGEinzigartige Fotomotive in der Natur

Tolle Motive für Fotos finden sich in dieser Umgebung zahlreiche, ob für großflächige Panoramaaufnahmen oder Makrofotografien von Flora und Fauna. Mit etwas Glück erhaschen Wanderer einen Blick auf eines der etwa 600 Auerhühner, die im Schwarzwald leben. Rehe und Füchse sind ebenso anzutreffen wie Kuckucks, Aurorafalter und der Badische Riesenregenwurm. Die Kamera-Ausrüstung lässt sich dabei am einfachsten auf dem Rücken transportieren, beispielsweise in einem Dakine Rucksack, der mit kleinen Fächern das Zubehör für die Kamera besonders gut verstauen kann, zusammen mit einer Wanderkarte, Verpflegung und Getränken.

Ein beliebtes Ausflugsziel für Badegäste

Der Schluchsee ist einer der saubersten Badeseen Deutschlands. Urlauben können im Sommer nicht nur das kühle Wasser genießen, sondern auch im beheizten Freibad einen angenehmen Aufenthalt verbringen. Wer sportlich aktiv sein will, kann sich ein Kanu oder ein Segelboot ausleihen. Stand-Up-Paddling ist ebenfalls möglich. Im Bahnhofsgebäude in Seebrugg gibt es eine Tauchschule, die das passenden Material verleiht und über die schönsten Tauchrouten informiert. Mit der MS Schluchsee lässt sich das auf 930 Meter Höhe liegende Gewässer per Schiff entdecken.

Joomla templates by a4joomla