Slider

LatschigfelsenWandern im Murgtal

Mit einem 800 km Wanderwegenetz lädt das abwechslungsreiche Murgtal den Wanderer ein. Die einzigartige Landschaft verspricht Erholung und Aktivität für Naturgenießer und Abenteuerlustige. Saftige Wiesen mit den typischen Heuhütten an den Seitenhängen, Waldschluchten mit Granitblöcken durchsetzt, idyllisch gelegene Seen findet der Wanderer in diesem beeindruckenden Naturraum vor. Wie auf einer Perlenkette aufgereiht, liegen die Murgtalorte Kuppenheim, Gaggenau, Gernsbach, Weisenbach und Forbach an der Stadtbahntrasse.

Ob Murgtalwanderweg, Westweg oder Mittelweg, der Wanderspaß nimmt kein Ende. Lehr- und Erlebnispfade für wissensdurstige Kinder und Erwachsene, die Murgleiter mit 5 Etappen führt zu felsigen Köpfen, mystischen Karseen beeindruckenden Naturdenkmäler und nicht zuletzt durch liebliche Wiesentäler und einsame Moore. Nach anstrengenden Aufstiegen belohnen atemberaubende Aussichten den naturhungrigen Wanderer z.B. auf dem Latschigfelsen, der Badener Höhe, Teufelsmühle und Bernsteinfels.

Nicht zu vergessen das Wildseemoor auf dem Kaltenbronn, den romantischen Karsee Herrenwieser See. Die Schwarzenbachtalsperre als attraktives Wanderziel zum Tretbootfahren oder Rudern.

Für den Naturliebhaber und Wanderer gibt es im Murgtal einzigartig unvergessene Erlebnisse zu erkunden.

Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen